Site Overlay

Volumateure

Volumizer, um das Gesicht aufzufüllen

Falten und schlaffe Haut sind nicht die einzigen Zeichen des Alterns.

Es ist die konvexe, leicht pummelige Erscheinung, die einem Gesicht, einem Blick oder einem Lächeln ein jugendliches Aussehen verleiht. Um dem Gesicht seine fehlenden Kurven zu verleihen, bietet die ästhetische Medizin heute Injektionen volumizierender Produkte an.

Praktisch in der Anwendung, sie injizieren sich leicht und die Ergebnisse liegen zwischen 18 Monaten und 2 Jahren.

Die richtigen Hinweise

Dies ist eine perfekte Technik, um die Wangenknochen neu zu formen, das Oval auf Höhe der Oberkiefer neu zu zeichnen und die Augenbraue zu heben, indem der darunter liegende Bereich ausgefüllt wird.

Es kann auch im temporalen Bereich für Frauen verwendet werden, die in diesem Bereich wachsen.

Interessant zu behandeln ist auch der Bereich unterhalb des Rings, den die Experten die Babybacke nennen, weil er rund und plump bei den Kindern ist und mit dem Alter ausgehöhlt wird.

Brustvergrößerung ohne Operation durch Lipofüllung oder Hyaluronsäure-Injektion “Macrolane”.

Lipo-Füllung oder Fettinjektion in der Brust, im Gesäß, in Bereichen, in denen ein Volumenverlust unansehnlich ist. Das Fett wird aus einem Spenderbereich entnommen, der sich im Inneren des Knies, des Bauches oder in einem anderen Bereich befinden kann. Dieses Fett wird dekantiert und mit einer kleinen Kanüle in der zu modellierenden Region erneut injiziert.

Ein Teil der Fettzellen “schmilzt” oft, was eine zweite oder dritte erneute Injektion innerhalb von zwei Jahren erfordert.

Auf der Brustebene gibt es keine Beschwerden beim Lesen der Mammogramme. Am Gesäß oder der Mulde über den Satteltaschen verbessert dies die Silhouette ohne Operation.

Wenn kein Fett vorhanden ist (sehr magerer Patient), ist es möglich, Hyaluronsäure zu injizieren. Wir haben sehr volumisierende Hyaluronsäuremoleküle wie Macrolane, die ihren MA zur Brustvergrößerung und zum Füllen der Körperhöhlen erhalten haben.

Die Technik ist einfach und nach 2 bis 3 Jahren zu erneuern. Bei örtlicher Betäubung ist es nicht schmerzhaft. Es wird in drei Sitzungen im Abstand von einigen Monaten vorgeschlagen.